Biosphärenreservate in Brandenburg

Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe – Brandenburg

Naturnahe Stromtäler lassen sich nicht durch einzelne "intakte" Flussabschnitte erhalten, sondern nur im Verbund. Deshalb haben sich fünf Bundesländer zusammengetan, um auf einer Länge von insgesamt 3.800 Quadratkilometer Flussaue wirkungsvoll zu schützen.
» zum Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe – Brandenburg


Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

Das Reservat ist aufgrund der zahlreichen Seen, der unzerschnittenen Wälder, der abwechslungsreichen Offenlandschaft und der Vielzahl an naturkundlichen und kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten für Erholungsnutzung bestens geeignet. Ein wenig Abenteuer, ein wenig Romantik, mit einem Kanu, einem Fahrrad oder auf Schusters Rappen kann man wirklich die Natur genießen. Wenn dazu noch der Picknickkorb mit regionalen Produkten gefüllt ist bleiben eigentlich keine Wünsche mehr offen.
» zum Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin


Biosphärenreservat Spreewald

Jahr für Jahr entdecken Millionen Menschen die Schönheit und die reiche Natur des Spreewaldes. Es wurden in den letzten Jahren neue Kahnhäfen eröffnet, und das Rad- und Wanderwegenetz wird ebenfalls ausgebaut.
» zum Biosphärenreservat Spreewald


Wildes Brandenburg: Naturlandschaften und Großschutzgebiete

Adler, Biber und Schildkröte – zahlreiche Tiere, die andernorts auf der Roten Liste stehen oder bereits ausgestorben sind, gibt es in Brandenburgs Naturlandschaften zu entdecken. Die einzigartige Dichte an Großschutzgebieten unterstützt sogar die Wiederansiedlung bereits verloren geglaubter Arten und macht einen Spaziergang durch Brandenburg zu einer abenteuerlichen Safari, auf der man die bundesweit größte Vielfalt an Vogelarten und mitunter sogar Wölfe beobachten kann.Mit einem feinen Gespür für die Besonderheiten der einzelne Reservate und echter Begeisterung bringt uns der Autor Brandenburgs Naturlandschaften nahe. Überzeugend wird dieser bunte Lebensraum zahlreicher Tiere und Pflanzen als idealer Freizeit- und Erholungsort für den Menschen ausgewiesen, der für Tierfreunde, Naturgenießer und Radfahrer, Wassertouristen und Wanderer gleichsam viel zu bieten hat. Ergänzend sind dieser völlig überarbeiteten Neuauflage des erfolgreichen Reiseführers „Adler, Otter, Orchideen“ Kapitel zur Flora und Fauna Brandenburgs und Projekten der Heinz-Sielmann-Stiftung beigefügt. Informativ, unterhaltsam und begeisternd ist dieser Band der perfekte Begleiter für Streifzüge durch die wilde Seite Brandenburg.
Neu kaufen bei amazon.de EUR 19,80. Alle Preisangaben inkl. MwSt. Kostenlose Lieferung.